Thomas Klie

Thomas Klie (Dr. theol.), geb. 1956, ist Professor für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät Rostock. Seine Forschungsschwerpunkte sind Pastoral- und Religionsästhetik, spätmoderne Religionskultur und Religionshybride, Performanztheorie sowie Sepulkralkultur.

Reihenherausgeberschaften: rerum religionum. Arbeiten zur Religionskultur

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kultursoziologie, Kunst- und Bildwissenschaft, Kunstgeschichte, Kunsttheorie, Religionswissenschaft, Religionswissenschaft, Soziologie

Publikationen in den Reihen: rerum religionum. Arbeiten zur Religionskultur

Web: Uni Rostock

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Räume zwischen Kunst und Religion
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-01-21

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Räume zwischen Kunst und Religion

Sprechende Formen und religionshybride Praxis

Eine Konsequenz des spatial turns ist die Thematisierung von Artefakten. Die Suche nach Religion in solchen Phänomenbereichen vermisst die Ränder des religiösen Feldes neu.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung