Markus Köck

Markus Köck (Dr., Dipl.-Designer Produktdesign), geb. 1967, wurde 2020 an der HBK Saar bei Prof. Dr. Rolf Sachsse promoviert. Die Hans-Böckler-Stiftung hat ihn für seine Arbeit mit einem ihrer Promotions-Stipendien ausgezeichnet. Markus Köck forscht zu den Themen Designrezeption, den Auswirkungen von Design im sozialen Kontext und zum Einfluss von Designtheorie auf die Weiterentwicklung gestalterischer Prozesse. Er lehrt seit 2018 an der Fachhochschule Macromedia in den Studiengängen Medien-, Informations- und Kommunikationsdesign und ist Vorstandsmitglied der DGTF.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Architektur und Design, Design, Medienästhetik, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Medien- und Gestaltungsästhetik

Web: Halbe Höhe
HS Saarbrücken

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Stardesigner oder Gestalter des Alltäglichen?
Neu
55,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Stardesigner oder Gestalter des Alltäglichen?

Designrezeption in der Aufmerksamkeitsökonomie

Wie »entstehen« Stars und Designklassiker im Feld des Designs? Und bestehen signifikante Unterschiede zwischen Alltags- und Stardesign?

Buchbeiträge


  1. Stardesigner oder Gestalter des Alltäglichen?

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhaltsverzeichnis

    Seiten 5 - 10
  3. Dank

    Seiten 11 - 12
  4. VORWORT

    Seiten 13 - 18
  5. I. Einleitung

    Seiten 19 - 40
  6. II. Aufmerksamkeit

    Seiten 41 - 140
  7. III. Prominenz

    Seiten 141 - 208
  8. IV. Anonymität

    Seiten 209 - 308
  9. V. Rezeption

    Seiten 309 - 570
  10. VI. Schlussbetrachtungen

    Seiten 571 - 610
  11. VII. Literaturverzeichnis

    Seiten 611 - 632

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung