Zsolt Kökényesi

Zsolt Kökényesi (PhD) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte der Eötvös-Loránd-Universität in Budapest. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Kulturgeschichte der Politik und der Unterrichtsgeschichte, besonders im Kontext der Habsburgermonarchie im 18. Jahrhundert.

Web: Academia.edu

Veröffentlichungen

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung