Raphaela Kogler

Raphaela Kogler, geb. 1985, ist Soziologin und Bildungswissenschaftlerin am Institut für Soziologie der Universität Wien und am Forschungsbereich Soziologie der Technischen Universität Wien. Sie lehrt und forscht zu kindheits- und raumsoziologischen sowie stadtbezogenen Themen in Wien und arbeitet vorwiegend mit qualitativen, partizipativen und visuellen Methoden empirischer Forschung. Gemeinsam mit Alexander Hamedinger leitet sie die Sektion Stadtforschung der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Geographie, Soziologie, Stadt- und Raumsoziologie, Stadt- und Regionalforschung

Publikationen in den Reihen: Urban Studies

Web: Uni Wien
Sektion Stadtforschung

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Interdisziplinäre Stadtforschung
ab ca. 35,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Interdisziplinäre Stadtforschung

Themen und Perspektiven

Interdisziplinäre Stadtforschung zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Eine theoretische, methodologische und empirische Reflexion über Stadt und Raum.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung