Michalis Kontopodis

Michalis Kontopodis (Dr.) forscht und lehrt am Institut für Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit ethnographischer Forschung im Schnittfeld von Wissenschaftsforschung und Kulturanthropologie.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Soziologie, Soziologie des Geschlechts und des Körpers, Wissenschafts-, Technik- und Umweltsoziologie

Publikationen in den Reihen: VerKörperungen/MatteRealities – Perspektiven empirischer Wissenschaftsforschung

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Selbst als Netzwerk
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-01-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Selbst als Netzwerk

Zum Einsatz von Körpern und Dingen im Alltag

Verhütungsimplantate und »Gehmaschinen«: Medizinisch-technische Eingriffe in den Körper leiten neue »Technologien des Selbst« an und legen Selbstkonzepte nahe, die den Fokus auf die Materialität von Körper und Technik richten.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung