Karoline Krenn

Karoline Krenn, geb. 1977, promovierte im Fach Soziologie an der Universität Trier und forscht im Kompetenzzentrum Öffentliche IT des Fraunhofer-Instituts für offene Kommunikationssysteme FOKUS in Berlin. 2014 war sie Gastwissenschaftlerin an der University of California, Berkeley/CA. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Intermediation und Klassifikation in Märkten und soziale Netzwerke. Aktuell beschäftigt sie sich verstärkt mit digital-gesellschaftlichen Themen wie Selbstdatenschutz, digitaler Identität und den gesellschaftlichen Implikationen von KI.

Web: www.karolinekrenn.org

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung