Roland Kuck

Roland Kuck arbeitet beim Fraunhofer Institut IAIS. Seine Forschungsschwerpunkte sind Verfahren und Systeme zur Echtzeit-Darstellung von komplexen Materialien und Körpern.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Digitale und soziale Medien, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Medienumbrüche

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Virtuelle Welten als Basistechnologie für Kunst und Kultur?
Neu
16,80 €
Erscheinungsdatum: 2009-02-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Virtuelle Welten als Basistechnologie für Kunst und Kultur?

Eine Bestandsaufnahme

Virtual Reality – kein Schlagwort, sondern Realität. Der Band zeigt, wie VR mittlerweile in große und kleine Praktiken von Kultur und Kunst eingedrungen ist.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung