Jakob Kühn

Jakob Kühn (Dipl. theol.), geb. 1988, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät an der Universität Rostock und promoviert zum Thema Kasualrede. Seine Forschungsschwerpunkte sind Homiletik, Kasualtheorie sowie Sepulkralkultur.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Cultural Studies, Erinnerungskulturen, Kulturwissenschaft, Religionswissenschaft, Religionswissenschaft, Theater- und Tanzwissenschaft, Theaterwissenschaft

Publikationen in den Reihen: rerum religionum. Arbeiten zur Religionskultur

Web: Uni Rostock

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Dinge, die bleiben
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Dinge, die bleiben

Reliquien im interdisziplinären Diskurs

Bei Bestattungen wird nicht nur etwas den Blicken entzogen, es fallen immer auch Dinge an, die bleiben.
Das Jenseits der Darstellung
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Jenseits der Darstellung

Postdramatische Performanzen in Kirche und Theater

In diesem Band werden theaterwissenschaftliche und liturgiewissenschaftliche Diskurse vor dem Hintergrund des »postdramatischen Theaters« miteinander ins Gespräch gebracht.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung