Monika Kurath

Monika Kurath (PD Dr.) ist Direktorin für Forschung und Faculty sowie Dozentin an der Universität St. Gallen und Privatdozentin für Wissenschafts- und Technikforschung an der Universität Wien. Sie lehrt und forscht zu Technowissenschaften, zum Nichtwissen neuer Technologien, zu sozio-materiellen Beziehungen in Städten und Wissensproduktion in der Stadtplanung sowie zu Wissenskulturen in der Architektur.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Architektur, Architektur und Design, Design, Geographie, Kunst- und Bildwissenschaft, Kunsttheorie, Soziologie, Stadt- und Regionalforschung, Wissenschafts-, Technik- und Umweltsoziologie

Publikationen in den Reihen: Sozialtheorie

Web: Uni St. Gallen
ETH Wohnforum
Forschungsplattform Alexandria

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Planung ist unsichtbar
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-09-11

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Planung ist unsichtbar

Stadtplanung zwischen relationaler Designtheorie und Akteur-Netzwerk-Theorie

Stadtplanung neu gedacht: Welche Perspektiven eröffnen sich, wenn man den sozio-materiellen Kontext mit einbezieht?

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung