Sarah Larsen-Vefring

Sarah Larsen-Vefring (Dr. phil.), geb. 1986, ist Forschungsreferentin am Institut für Angewandte Forschung der Hochschule für Technik Stuttgart. Sie promovierte 2019 in »Französischer Kulturwissenschaft und Interkultureller Kommunikation« im Internationalen Graduiertenkolleg »Diversity: Mediating Difference in Transcultural Spaces« an der Universität des Saarlandes. Die Kulturwissenschaftlerin wurde 2013 mit dem Prix d'Excellence du gouvernement du Québec ausgezeichnet.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Theater- und Tanzwissenschaft, Theaterwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Edition Kulturwissenschaft

Web: IRTG Diversity
HFT Stuttgart

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inszenierung von Diversität
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Inszenierung von Diversität

Performanz kultureller Vielfalt und Differenz im Theater von Robert Lepage

Mit ästhetischen Strategien Raum und Diversität in der Gesellschaft neu gestalten – die Kompetenz des Theaters von Robert Lepage.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung