Graziele Lautenschlaeger

ORCID:0000-0003-4583-4458

Graziele Lautenschlaeger, born in 1983, is a Brazilian media artist and researcher, who conducted her PhD at the Humboldt University in Berlin. As a multi-skilled agent in the field, she acts upon the challenges of grasping the symbolic, poetic and critical dimensions of technological devices. Her artistic and academic practice has been exhibited and acknowledged in Europe, South and North America.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Allgemeine Musikwissenschaft und Sound Studies, Medienästhetik, Medienwissenschaft, Musikwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Edition Medienwissenschaft

Web: www.grazielelautenschlaeger.com

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sensing and Making Sense
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sensing and Making Sense

Photosensitivity and Light-to-sound Translations in Media Art

A media art history focused on photosensitivity.

Buchbeiträge


  1. Sensing and Making Sense

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Contents

    Seiten 5 - 6
  3. Abstract

    Seiten 7 - 8
  4. Kurzfassung

    Seiten 9 - 10
  5. Acknowledgements

    Seiten 11 - 12
  6. Introduction

    Seiten 13 - 28
  7. Chapter 1

    Seiten 29 - 90
  8. Chapter 2

    Seiten 91 - 158
  9. Chapter 3

    Seiten 159 - 234
  10. Final considerations

    Seiten 235 - 240
  11. List of figures

    Seiten 241 - 244
  12. References

    Seiten 245 - 264

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung