Jonas Leineweber

Jonas Leineweber (M.Ed.), geb. 1994, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt »Tradition im Wandel« am Lehrstuhl für Materielles und Immaterielles Kulturerbe der Universität Paderborn sowie Stipendiat der Promotionsförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung. Er forscht aus kulturhistorischer und empirisch-kulturwissenschaftlicher Perspektive zu den Themenbereichen immaterielles Kulturerbe, Rituale, Bräuche und Feste, Vereinswesen und zivilgesellschaftliches Engagement.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Erinnerungskulturen, Ethnologie und Kulturanthropologie, Europäische Ethnologie, Geschichtswissenschaft, Kulturgeschichte, Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Edition Kulturwissenschaft

Web: Uni Paderborn

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Immaterielles Kulturerbe und Regionale Identität – Schützenwesen in Deutschland
ab ca. 38,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Immaterielles Kulturerbe und Regionale Identität – Schützenwesen in Deutschland
Das Schützenwesen im Visier: immaterielles Kulturerbe, regionale Identität und die Frage nach gesellschaftlicher Repräsentation und Partizipation.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung