Robert Leucht

Robert Leucht (PD Dr.) ist Lehrbeauftragter an der Universität Zürich und 2017 Max Kade Distinguished Visiting Professor an der University of Illinois. 2015 war er als Gastwissenschaftler an der Humboldt-Universität zu Berlin und als Gastdozent am Queen Mary College der University of London tätig. Forschungsgebiete: Utopieforschung, Exilliteraturforschung, Literatur und Technikgeschichte, komparatistische Fragestellungen sowie Kulturtransfer und Übersetzen.

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung