Claudia Lillge

Claudia Lillge (PD Dr. habil.) ist Komparatistin und lehrt derzeit an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. 2009 erhielt sie den Forschungspreis der Universität Paderborn, im November 2017 wurde ihre Habilitationsschrift mit dem BritCult Award der Deutschen Gesellschaft für das Studium britischer Kulturen ausgezeichnet.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Literaturtheorie und Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Kultur- und Medientheorie

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Interkulturelle Mahlzeiten
Neu
30,80 €
Erscheinungsdatum: 2008-06-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Interkulturelle Mahlzeiten

Kulinarische Begegnungen und Kommunikation in der Literatur

Essgewohnheiten, Tischsitten, Nahrungstabus in der Literatur: Wie wird über Mahlzeiten in verschiedenen Kulturen geschrieben? Ein Streifzug durch die Literatur, vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung