Frank Reza Links

Frank Reza Links (Dr. phil.) ist Gymnasiallehrer für die Fächer Französisch und Spanisch. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Intermedialität, Gender Studies, Imagologie, frankophone und hispanophone Literaturen und Medien seit dem 18. Jahrhundert sowie literatur-, kultur- und medienwissenschaftlich orientierte Fachdidaktik.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Tanzwissenschaft, Theater- und Tanzwissenschaft

Publikationen in den Reihen: TanzScripte

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zwischen Flamenco und Charleston
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-11-07

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zwischen Flamenco und Charleston

Der Tanz in Literatur, Stummfilm und Malerei im Spanien der Moderne

Wie interpretieren Literaten, Künstler und Filmemacher die spanische Tanzkultur? Welche Formen und Funktionen kehren immer wieder, welche Motive werden intermedial verhandelt?

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung