Martin Löhnig

Martin Löhnig (Prof. Dr. iur.) lehrt Bürgerliches Recht, Deutsche und Europäische Rechtsgeschichte an der Universität Regensburg.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Literalität und Liminalität

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fragmentierte Familien
ab 23,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Fragmentierte Familien

Brechungen einer sozialen Form in der Moderne

Diese Anthologie beleuchtet aus interdisziplinärer Perspektive Wandlungen des Familienbilds in der Moderne und zeigt die Brüchigkeit des Konzepts Familie schon lange vor Diskursen um ›Patchworkfamilien‹.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung