Simone Loleit

Simone Loleit (Dr. phil.) lehrt mediävistische Germanistik an der Universität Duisburg-Essen.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Deutsche Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Kultur- und Medientheorie

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wahrheit, Lüge, Fiktion: Das Bad in der deutschsprachigen Literatur des 16. Jahrhunderts
ab 40,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wahrheit, Lüge, Fiktion: Das Bad in der deutschsprachigen Literatur des 16. Jahrhunderts
Der Band beschreibt anhand der literarischen Repräsentation der Badekultur den Übergang von einer mittelalterlichen zu einer frühmodernen Körperkultur.

Buchbeiträge


  1. Analog/Digital - Opposition oder Kontinuum?

    "The Mere Digital Process of Turning over Leaves". Zur Wort- und Begriffsgeschichte von "digital"

    Seiten 193 - 214

  2. Wahrheit, Lüge, Fiktion: Das Bad in der deutschsprachigen Literatur des 16. Jahrhunderts

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  3. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  4. Vorwort

    Seiten 7 - 8
  5. Zur Semantik von ,Bad'

    Seiten 10 - 22
  6. Untersuchungszeitraum und historische Voraussetzungen

    Seiten 22 - 27
  7. Methodische Voraussetzungen

    Seiten 27 - 31
  8. Thematische Schwerpunkte

    Seiten 31 - 34
  9. Susanna-Dramen

    Seiten 38 - 51
  10. König im Bade-Dramen

    Seiten 52 - 62
  11. Sachs: Der Ritter St. Georg

    Seiten 63 - 70
  12. Sachs: Der Buh/er im Bad

    Seiten 71 - 76
  13. Auswertung

    Seiten 77 - 80
  14. Exkurs: Bad und Sexualität

    Seiten 81 - 84
  15. Die neun Lehren im Bade - Sachs' Baderegeln

    Seiten 91 - 106
  16. Bad und Körperpflege - Spielarten der Ekphrasis

    Seiten 107 - 122
  17. Badereisen und Heilbäder

    Seiten 123 - 172
  18. Allegorien

    Seiten 173 - 196
  19. Murner: Badenfahrt

    Seiten 197 - 252
  20. Die Hölle als ,Lörleinsbad' in Mumers Narrenbeschwörung

    Seiten 253 - 258
  21. Exkurs: Philipp von Allendorf: Der Judenn Badstub

    Seiten 259 - 276
  22. Die Badener Disputation als ,Badenfahrt'

    Seiten 277 - 293
  23. Das verzögerte Ende der Messe im Bad

    Seiten 294 - 313
  24. Des Bapsts vnd der Pfaffen Badstub

    Seiten 314 - 325
  25. Ficklers Calvinisch Badstuhl und Fischarts Vncalvinisch Gegen Badstublein

    Seiten 326 - 344
  26. Das Bad aus erzählanalytischer Sicht - Rückblick und Auswertung

    Seiten 345 - 348
  27. Bad und Satire

    Seiten 348 - 351
  28. Bad und Imagination

    Seiten 351 - 353
  29. Motivgeschichtliche und -theoretische Überlegungen

    Seiten 353 - 356
  30. Abbildungen

    Seiten 357 - 366
  31. Literaturverzeichnis

    Seiten 367 - 384
  32. Abkürzungen

    Seite 385
  33. Abbildungsnachweise

    Seiten 385 - 386
  34. Backmatter

    Seiten 387 - 390

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung