Barbara Lüneburg

Barbara Lüneburg (Prof. Dr. phil.) ist eine international auftretende Violinistin mit Schwerpunkt in der zeitgenössischen Kunstmusik und Multimediakunst. Ihre Hauptforschungsfelder in der künstlerischen Forschung liegen im Bereich der Performance-Praxis und dabei besonders auf den Gebieten Kollaboration zwischen Performer, Komponist und Promoter, Charisma und Konzertaura sowie partizipative und game-basierte audiovisuelle Kunst. Lüneburg ist Professorin für »Ensemble und Digitale Performance« an der Musikhochschule Trossingen, Deutschland, und arbeitet als Forscherin an der Kunstuniversität Graz, Österreich.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Cultural Studies, Kulturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Edition Kulturwissenschaft

Web: www.barbara-lueneburg.com
www.transcoding.info
Academia.edu
Gamified Audiovisual Performance and Performance Practice

Veröffentlichungen im transcript Verlag

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TransCoding – From `Highbrow Art' to Participatory Culture
Neu
29,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-05-08

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
TransCoding – From `Highbrow Art' to Participatory Culture

Social Media – Art – Research

Barbara Lüneburg investigates participatory multimedia art via web 2.0 from an exclusive inside view through artistic research.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung