Dominik Maeder

Dominik Maeder, geb. 1982, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sprach-, Medien- und Musikwissenschaft der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und hat dort 2018 promoviert. Neben Fernsehwissenschaft und Serienforschung beschäftigt er sich mit Steuerungsmedien und -interfaces.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Film, Foto und analoge Medien, Kulturwissenschaft, Medienästhetik, Medienwissenschaft, Popkultur

Publikationen in den Reihen: Serien- und Fernsehforschung

Web: www.dominikmaeder.de

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Regierung der Serie
ab ca. 45,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Regierung der Serie

Poetologie televisueller Gouvernementalität der Gegenwart

Warum regieren Serien? Die Popularität serieller Formen wird durch ihre Fähigkeit, Modelle des Regierens zu entwerfen, erklärt.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung