Veronika Magyar-Haas

Veronika Magyar-Haas (Dr. phil.) ist Oberassistentin am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich. Ihre Forschungsschwerpunkte, u.a. sozialwissenschaftliche Körper- und Emotionsforschung, Theorien der Bildung und der Gemeinschaft, sind in den Bereichen Bildungsphilosophie und Sozialpädagogik verankert.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Pädagogik, Theorie und Geschichte der Bildung und Erziehung

Publikationen in den Reihen: Materialitäten

Web: Uni Zürich

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Masken-Spiele
Neu
ab ca. 29,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-02-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Masken-Spiele

Zur Verhandlung von Grenzen in pädagogischen Räumen

Ein Tanzprojekt, ein Mädchenparlament in einer offenen Mädcheneinrichtung - spielerisch und hinter Masken zum Schutz von Integrität und Würde ist Erprobung möglich – und doch droht auch die Gefahr des Gesichtsverlustes, etwa wenn bestimmte Masken als ›illegitim‹ angesehen werden.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung