Roberta Maierhofer

Roberta Maierhofer ist Professorin für Amerikanistik und Leiterin des Zentrums für Inter-Amerikanische Studien der Universität Graz. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Transatlantische Bildungskooperationen, Interkulturalität, Frauen- und Geschlechterforschung, kulturelle Gerontologie und Alternswissenschaften.

Reihenherausgeberschaften: Aging Studies

transcript-Publikationen in den Bereichen: Aging Studies, Cultural Studies, Englische und Amerikanische Literaturwissenschaft, Gender Studies und Queer Studies, Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Aging Studies

Web: www.agingstudies.eu

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Salty Old Women
ab ca. 36,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-03-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Salty Old Women

Frauen, Altern und Identität in der amerikanischen Literatur und Kultur
(2. Auflage - überarbeitete Neuausgabe)

Biologie ist nicht Schicksal: Anhand von »salty old women« – ein Gegenbegriff zur »sweet old lady« – geht es um Fragen von Identität, Alter und Geschlecht.
Senior Tourism
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-08-01

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Senior Tourism

Interdisciplinary Perspectives on Aging and Traveling

This volume aims to bridge the disciplinary gap between tourism studies and aging studies. It investigates the intersections of tourism and aging from a variety of perspectives.
Alive and Kicking at All Ages
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum: 2014-03-04

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Alive and Kicking at All Ages

Cultural Constructions of Health and Life Course Identity

The linking of age and ill-health is part of a cultural narrative of decline as age is often defined as the absence of good health. Research has shown that we are aged by culture, but we are also culturally made ill when we age.
The Ages of Life
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-05-07

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
The Ages of Life

Living and Aging in Conflict?

Living and aging as a productive antagonism. Aging and growing older are processes which cannot be reduced to the chronology of years but which are shaped by the individual's interaction with the changing circumstances of life.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung