Alexandra Manske

Alexandra Manske (Dr. phil.), Soziologin, forscht und lehrt an der Universität Hamburg. Sie lebt in Hamburg und Berlin. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist der Wandel der Arbeitsgesellschaft (Arbeits- und Ungleichheitssoziologie).

transcript-Publikationen in den Bereichen: Soziologie, Wirtschafts-, Organisations-, Arbeits- und Industriesoziologie

Publikationen in den Reihen: Gesellschaft der Unterschiede

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kapitalistische Geister in der Kultur- und Kreativwirtschaft
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-11-30

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kapitalistische Geister in der Kultur- und Kreativwirtschaft

Kreative zwischen wirtschaftlichem Zwang und künstlerischem Drang

Wie ist es um die vielbeschworenen Kreativarbeiter tatsächlich bestellt? Die Studie beleuchtet Arbeits- und Selbstverhältnisse in der Kreativwirtschaft im Spannungsfeld von künstlerischem Drang und wirtschaftlichem Zwang.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung