Harun Maye

Harun Maye (Dr. phil.), geb. 1973, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Internationalen Kolleg für Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie (IKKM) der Bauhaus-Universität Weimar und Redakteur der im Felix Meiner Verlag erscheinenden Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung (ZMK). Seine Forschungsschwerpunkte sind die deutsche Literaturgeschichte seit dem 18. Jahrhundert, Begriffs- und Metapherngeschichte, Medien und Kulturtechniken, Literatur und politische Philosophie, Geschichte der Lesung und des Lesens.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Medientheorie, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Kultur- und Medientheorie

Web: www.ikkm-weimar.de/Maye

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Unsichtbarkeit des Politischen
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum: 2009-11-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Unsichtbarkeit des Politischen

Theorie und Geschichte medialer Latenz

Politik und Medien – ein Verhältnis von Verbergen und Enthüllen. Das analysiert dieser Band.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung