Christoph Meneghetti

Christoph Meneghetti ist Doktorand des Pro*Doc-Graduiertenprogramms »Intermediale Ästhetik. Spiel – Ritual – Performanz« der Universitäten Basel und Bern.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Theater- und Tanzwissenschaft, Theaterwissenschaft

Publikationen in den Reihen: MedienAnalysen

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Theater des Fragments
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Theater des Fragments

Performative Strategien im Theater zwischen Antike und Postmoderne

Das Fragment – seit jeher ein Reiz für ästhetisches Denken. Hier werden die produktiven Impulse des Fragmentarischen sowohl für das postdramatische Theater der Gegenwart als auch für das prädramatische Theater der Antike aufgezeigt.

Buchbeiträge


  1. Theater des Fragments

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  3. Zu den Beiträgen

    Seiten 29 - 34
  4. Präsenzkultur Dionysus in 69

    Seiten 233 - 258
  5. TAFELN UND ABBILDUNGSVERZEICHNIS

    Seiten 291 - 302
  6. AUTORINNEN UND AUTOREN

    Seiten 303 - 307
  7. Backmatter

    Seiten 308 - 310

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung