Jonas Meurer

Jonas Meurer (M.A.), geb. 1992, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Literatur der Moderne (insbesondere Thomas Mann, Karl Wolfskehl, Robert Walser) und der Gegenwart, Literatur-, Medien- und Kulturtheorien sowie Begriffsgeschichte und Metaphorologie.

Web: Uni Bamberg

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung