Ursula Mindler

Ursula Mindler (Dr. phil.) ist Mitarbeiterin und Lehrbeauftragte an der Universität Graz und der Andrássy-Universität Budapest. Ihre Forschungsschwerpunkte sind jüdische Regionalgeschichte, NS-Herrschaft und Biographie.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Geschichtswissenschaft, Kulturgeschichte, Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Edition Kulturwissenschaft

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zonen der Begrenzung
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zonen der Begrenzung

Aspekte kultureller und räumlicher Grenzen in der Moderne

Wo liegt die Grenze und wie kann man sie überwinden? Schlaglichter auf die Vielfältigkeit von Grenzen – zwischen Nationen und Kulturräumen ebenso wie in den Köpfen.

Buchbeiträge


  1. Zonen der Begrenzung

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  3. Zonen der Begrenzung

    Seiten 9 - 16
  4. "Ich bin also ein Opfer des Nationalsozialismus."

    Seiten 269 - 286
  5. Autorinnen und Autoren

    Seiten 295 - 300
  6. Backmatter

    Seiten 301 - 304

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung