Christina Möller

Christina Möller (Dr. phil.), geb. 1970, ist Vertretungsprofessorin für Soziologie an der Fachhochschule Dortmund. Zu ihren Forschungs- und Lehrschwerpunkten zählen soziale Ungleichheit und soziale Mobilität, Bildungssoziologie, Hochschulforschung. Sie hat u.a. die soziale Herkunft von Universitätsprofessor*innen untersucht.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Soziale Ungleichheit und Lebensstile, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Gesellschaft der Unterschiede

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Vom Arbeiterkind zur Professur
ab ca. 27,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-03-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Vom Arbeiterkind zur Professur

Autobiographische Notizen und soziobiographische Analysen

Erfahrungsberichte zum Bildungsaufstieg in der Wissenschaft – gerahmt von Beiträgen der Ungleichheitsforschung.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung