Walther Müller-Jentsch

Walther Müller-Jentsch (Prof. em. Dr.) , geb. 1935, studierte Soziologie bei Adorno und Habermas in Frankfurt sowie bei Popper und Miliband an der London School of Economics. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Frankfurter Institut für Sozialforschung (1969-1981), lehrte Soziologie an den Universitäten Paderborn (1982-1992) und Bochum (1992-2001) und als Gastprofessor an der University of Warwick (1990). Seine Arbeitsschwerpunkte sind Industrie-, Organisations- und Wirtschaftssoziologie sowie Kunstsoziologie.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kultursoziologie, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Kulturen der Gesellschaft

Web: Uni Bochum

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Adorno und Andere
ab ca. 29,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Adorno und Andere

Soziologische Exkurse zu Kunst und Literatur

Die ästhetische Moderne im Kunstverständnis Adornos und anderer Meisterdenker.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung