Rita Müller

Rita Müller ist seit 2014 Direktorin des Museums der Arbeit in der Stiftung Historische Museen Hamburg. Nach dem Studium der Geschichte und Germanistik promovierte sie in Mannheim im Bereich Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. Nach Stationen am Landesmuseum für Technik und Arbeit, heute Technoseum, und am Deutschen Uhrenmuseum in Furtwangen war sie über zehn Jahre im Zweckverband Sächsisches Industriemuseum tätig, davon drei Jahre als kommissarische Leiterin des Westsächsischen Textilmuseums Crimmitschau. Von 2008 bis 2019 war sie Sprecherin der Fachgruppe der Technikhistorischen Museen im Deutschen Museumsbund (DMB), seit Mai 2018 ist sie im Vorstand des DMB.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturmanagement, Kulturmanagement, Kulturpolitik und kulturelle Bildung, Museum, Museumsmanagement und Ausstellungspraxis

Publikationen in den Reihen: Edition Museum

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TRANSFORMATION
ab 25,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
TRANSFORMATION

Strategien und Ideen zur Digitalisierung im Kulturbereich

Warum erst eine Pandemie dazu geführt hat, dass die Digitalisierung des Kulturbetriebs sichtbar vorangeschritten ist – und was wir alle daraus für die Zukunft lernen können.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung