Manuela Naveau

Manuela Naveau (PhD), geb. 1972, ist Künstlerin, Kuratorin der Ars Electronica Linz und lehrt an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Netzwerke und Wissen im Kontext einer computergestützten künstlerischen Praxis.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Digitale und soziale Medien, Kunst- und Bildwissenschaft, Kunsttheorie, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Image

Web: www.crowdandart.at

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Crowd and Art – Kunst und Partizipation im Internet
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-01-31

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Crowd and Art – Kunst und Partizipation im Internet
An der Schnittstelle von Kunsttheorie, Kulturwissenschaft, Medienwissenschaft und Technologiegeschichte untersucht Manuela Naveau das Wesen von partizipativer Kunst im Internet.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung