Elvira Neuendank

ORCID:0000-0002-0875-8671

Elvira Neuendank, geb. 1984, ist Kultur- und Erziehungswissenschaftlerin und arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft und Berufspädagogik der TU Dortmund. Sie forscht und lehrt zu ästhetischer Bildung, Medien-, Film- und Erinnerungskultur sowie zu Fragen der Vermittlung in musealen Settings.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Film, Foto und analoge Medien, Medienpädagogik, Medienwissenschaft, Pädagogik

Publikationen in den Reihen: Film

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Film als pädagogisches Setting
ab 38,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Film als pädagogisches Setting

Ein Medium als Vermittlungs- und Vergegenwärtigungsinstanz

Der Film als medialer Erfahrungsraum: Ein Ort der Werte- und Wissensvermittlung?

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung