Harald Neumeyer

Harald Neumeyer (PD Dr.) ist Akademischer Rat für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Bayreuth. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Austauschbeziehungen zwischen Literatur und Wissenschaft sowie Literatur und mediale Anthropologie des 20. Jahrhunderts.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Literaturtheorie und Allgemeine Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Medienästhetik, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Kultur- und Medientheorie

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Praktizierte Intermedialität
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Praktizierte Intermedialität

Deutsch-französische Porträts von Schiller bis Goscinny/Uderzo

Die Achse Berlin-Paris intermedial. Der Band enthält einführende Porträts deutscher und französischer Denker, die das Konzept der Intermedialität geprägt und praktiziert haben. Der Band eignet sich hervorragend für die Lehre.

Buchbeiträge


  1. Praktizierte Intermedialität

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 8
  3. Einleitung

    Seiten 9 - 14
  4. Jean Cocteau

    Seiten 159 - 182
  5. Abbildungsverzeichnis

    Seiten 361 - 364
  6. Tabula gratulatoria

    Seite 365
  7. Backmatter

    Seiten 366 - 370

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung