Ulrike Niedner-Kalthoff

Ulrike Niedner-Kalthoff (Dipl.-Kult.) arbeitet an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder an einer Dissertation über die Praxis diplomatischen Verhandelns bei der UNESCO.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Soziologie, Soziologie der Migration

Publikationen in den Reihen: Kultur und soziale Praxis

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ständige Vertretung
Neu
15,80 €
Erscheinungsdatum: 2005-08-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ständige Vertretung

Eine Ethnographie diplomatischer Lebenswelten

In politikwissenschaftlichen Studien erscheinen Diplomaten häufig als Elemente in einem übergeordneten System zwischenstaatlicher Beziehungen. Der vorliegende Band betrachtet sie hingegen als eigenständige Akteure und stellt ihren konkreten Berufs- und Lebensalltag ins Zentrum einer ethnographischen Studie. In diesem Rahmen widmet er sich insbesondere der spezifischen Form internationaler Mobilität, die den diplomatischen Alltag prägt, und analysiert diese als eine Sonderform transnationaler Migration. Durch dichte Beschreibungen und lebendige theoretische Reflexionen bietet die Studie einen fundierten Einblick in diplomatische Lebenswelten.

Buchbeiträge


  1. Ständige Vertretung

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. INHALT

    Seiten 5 - 6
  3. Danksagung

    Seiten 7 - 8
  4. 1. Einleitung

    Seiten 9 - 28
  5. 2. Diplomatische Mobilität

    Seiten 29 - 50
  6. 3. Akkulturation "auf Posten"

    Seiten 51 - 72
  7. 4. Zentrale diplomatische Arbeitspraktiken

    Seiten 73 - 94
  8. 5. Schluss

    Seiten 95 - 100
  9. Literatur

    Seiten 101 - 107
  10. Backmatter

    Seiten 108 - 110

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung