Alfred Nordheim

Alfred Nordheim (Prof. Dr. rer. nat.) lehrt Molekulare Zellbiologie an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Seine Forschungsschwerpunkte analysieren die genetische Regulation zellulärer Prozesse der normalen und pathologischen Organfunktion bei Säugetieren.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturtheorie, Kulturwissenschaft, Soziologie, Wissenschafts-, Technik- und Umweltsoziologie

Publikationen in den Reihen: Kultur und soziale Praxis

Web: Uni Tübingen

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Grenzüberschreitungen
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-07-15

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Grenzüberschreitungen

Der Mensch im Spannungsfeld von Biologie, Kultur und Technik

Grenzüberschreitende Wissenschaft: Wie reagiert die Wissenschaft auf fundamentale gesellschaftliche und kulturelle Verschiebungen? Interdisziplinäre Herangehensweisen an ein zentrales Thema der gegenwärtigen Wissenschaften.

Buchbeiträge


  1. Grenzüberschreitungen

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  3. Vorwort

    Seiten 7 - 10
  4. Von der Gen- zur Genomtechnologie

    Seiten 41 - 62
  5. Autoren

    Seiten 243 - 245
  6. Backmatter

    Seiten 246 - 248

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung