Britta Oertel

ORCID:0000-0003-2506-0424

Britta Oertel leitet am Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT) den Foorschungsbereich Kommunikation & Öffentlichkeit sowie gemeinsam mit ihrer Kollegin Michaela Evers-Wölk den Forschungsbereich Technikfolgenabschätzung, Partizipation & Evaluierung und die Arbeiten im Rahmen der Konsortialmitgliedschaft des IZT beim Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB). Der Schwerpunkt ihrer Forschungsarbeiten liegt auf der Analyse und Bewertung von neuen Technologiien sowie von Kommunikations- und Dialogprozessen in Wirtschaft und Gesellschaft.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Soziologie, Wirtschafts-, Organisations-, Arbeits- und Industriesoziologie

Publikationen in den Reihen: Neue Ökologie

Web: IZT
Researchgate

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zukünfte nachhaltiger Bioökonomie
Neu
ab ca. 45,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zukünfte nachhaltiger Bioökonomie

Kommunikation und Partizipation in neuen Wirtschaftsformen

Sozial gerechtere Ressourcenverteilungen und -zugänge – ein Plädoyer für die partizipative Gestaltung nachhaltiger Bioökonomie.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung