Alexander Pellnitz

Alexander Pellnitz (Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Ing. Architekt) lehrt Städtebau und Stadttheorie im Studiengang Architektur am Fachbereich Bauwesen der Technischen Hochschule Mittelhessen in Gießen. Er hat am Politecnico di Milano bei Prof. Giorgio Grassi gelehrt und an der TU Berlin bei Prof. Dr. Fritz Neumeyer mit summa cum laude promoviert. 2008 hat er das Deutsche Institut für Stadtbaukunst an der TU Dortmund mitgegründet und war dessen wissenschaftlicher Leiter.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Cultural Studies, Kulturwissenschaft, Soziologie, Stadt- und Raumsoziologie

Publikationen in den Reihen: Urban Studies

Web: TH Mittelhessen

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sehnsuchtsstädte
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-10-15

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sehnsuchtsstädte

Auf der Suche nach lebenswerten urbanen Räumen

Sehnsucht sucht Stadt – dieser originelle Band beleuchtet die vielfältigen Zusammenhänge zwischen urbanen Sehnsüchten und stadtplanerischer Praxis.

Buchbeiträge


  1. Sehnsuchtsstädte

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  3. Vorwort

    Seiten 7 - 12
  4. Sehnsuchtsstädte und Stadtsehnsüchte

    Seiten 29 - 40
  5. Diskussion

    Seiten 265 - 276
  6. Autoren- und Herausgeberverzeichnis

    Seiten 277 - 282
  7. Backmatter

    Seiten 283 - 284

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung