Ludmila Peters

Ludmila Peters (Dr. phil.), geb. 1985, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Paderborn. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Gegenwartsliteratur, Religion und Literatur, Vormärz, Postkoloniale Studien und Narratologie.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Deutsche Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Lettre

Web: Uni Paderborn

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Religion als diskursive Formation
ab ca. 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-04-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Religion als diskursive Formation

Darstellung von Religion in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Religionsdarstellung in der Gegenwartsliteratur als literarisch-ästhetische Störung des dominanten säkularen Diskurses.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung