Axel Petri-Preis

ORCID:0000-0002-1864-1610

Axel Petri-Preis (Mag. art.) studierte Musikpädagogik, Germanistik und Musikwissenschaft in Wien. Seit mehr als zehn Jahren ist er im Bereich Musikvermittlung tätig, seine Projekte wurden mehrfach ausgezeichnet. Derzeit ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Institut für musikpädagogische Forschung, Musikdidaktik und Elementares Musizieren der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien tätig. In seiner Dissertation befasst er sich mit den Lernwegen klassischer Musiker*innen hinsichtlich ihrer Tätigkeit in der Musikvermittlung.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Allgemeine Musikwissenschaft und Sound Studies, Musikwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Forum Musikvermittlung – Perspektiven aus Forschung und Praxis

Web: www.mdw.ac.at/imp/petri-preis/

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tuning up! – Innovative Potential of Musikvermittlung
ab ca. 35,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Tuning up! – Innovative Potential of Musikvermittlung
This anthology sheds light on the manifold innovative potential of Musikvermittlung for current concert life, (higher) music education, research, and social life.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung