Stefan Pfänder

Stefan Pfänder (Prof. Dr. phil.) forscht und lehrt am Romanischen Seminar der Universität Freiburg.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Cultural Studies, Kulturtheorie, Kulturwissenschaft, Psychologie, Sozialpsychologie

Publikationen in den Reihen: Cultural Studies, Edition Kulturwissenschaft

Web: Uni Freiburg

Veröffentlichungen im transcript Verlag

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Resonanz – Rhythmus – Synchronisierung
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-07-21

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Resonanz – Rhythmus – Synchronisierung

Interaktionen in Alltag, Therapie und Kunst

Das Resonanz-Konzept hat Konjunktur; der Band spürt seiner integrativen Kraft nach – als Mittler zwischen den Forschungsrichtungen sowie zwischen Theorie und alltäglicher, therapeutischer und künstlerischer Praxis.
Wiedererzählen
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-07-02

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wiedererzählen

Formen und Funktionen einer kulturellen Praxis

Repeat all: Warum wir uns so oft das Gleiche erzählen – eine Anekdote unter Freunden, beim Gespräch mit dem Arzt oder in der Literatur.
Express yourself!
Neu
25,80 €
Erscheinungsdatum: 2007-04-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Express yourself!

Europas kulturelle Kreativität zwischen Markt und Underground

Der Diskurs um die Entstehung einer gemeinsamen europäischen Kulturlandschaft hat bisher zwei Aspekte vernachlässigt, die gerade für die junge Generation zentral sind, Körperlichkeit und Kreativität. Daher fragen die Beiträger_innen dieses Bandes einesteils nach den sozialpolitischen, ökonomischen bzw. pädagogischen Bedingungen kreativer Entfaltung. Andernteils beleuchten sie spielerische Techniken der Selbst(er)findung, Körpergestaltung und Selbstdarstellung (HipHop, Tattoo, Techno) bzw. solche, die interaktiv (Tanz) oder medial (Videoclip, Computerspiel) einen Commonsense sich differenzierender Subjekte erzeugen.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung