Melanie Pierburg

Melanie Pierburg, geb. 1981, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Hildesheim. Dort bietet sie Beratungen zur Anwendung empirischer Methoden an. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Thanatosoziologie, Wissenssoziologie und qualitative Methoden.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Ethnologie und Kulturanthropologie, Europäische Ethnologie, Familien-, Jugend- und Alterssoziologie, Pädagogik, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Care – Forschung und Praxis

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sterben und Ehrenamt
ab ca. 45,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sterben und Ehrenamt

Eine Ethnographie der Ausbildung zur Sterbebegleitung

Eine Ethnographie mit Einblicken in Bildungspraktiken, die die Begleitung von Sterbenden zum sozialen Aushandlungsgegenstand erheben.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung