Julia Maria Pollich

Julia Maria Pollich studierte Romanische Philologie mit Schwerpunkt französische und italienische Literaturwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München, wo sie 2019 promovierte.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Literaturwissenschaft, Philosophie, Philosophiegeschichte, Romanische Literaturwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Lettre

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mensch ohne Gott, vergöttlichter Mensch
ab 59,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-01-16

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mensch ohne Gott, vergöttlichter Mensch

Nietzsches Denken in philosophischer Reflexion und narrativer Praxis des 20. Jahrhunderts: Pirandello, Unamuno, Bataille und Sollers

Nietzscheanische Mystik als Schlüssel zum Verstehen postmodernen Schreibens – der Weg aus der literarischen Moderne in die Postmoderne.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung