Frederic Ponten

Frederic Ponten (Dr. phil.), geb. 1983, lehrt als wissenschaftlicher Mitarbeiter Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Regensburg. Er hat Komparatistik und Medienwissenschaften in Siegen und Barcelona sowie Europäische Ethnologie und German Studies in Berlin und Baltimore studiert und wurde an der Princeton University mit einer literaturhistorischen Arbeit zu den amerikanischen Deutschland-Analysen während des 2. Weltkriegs promoviert. Seine Forschungsschwerpunkte liegen insbesondere in der mitteleuropäischen Literatur-, Medien- und Wissensgeschichte des 18. bis 20. Jahrhunderts im globalen Kontext.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturtheorie, Kulturwissenschaft

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Deutschland-Analysen
ab ca. 14,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-10-27

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Deutschland-Analysen

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 2/2020

Was sind Deutschland-Analysen? Aufklärung über die Geschichte eines Genres.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung