Christian Rabl

ORCID:0000-0002-0361-3019

Christian Rabl (Dr.), geb. 1983, studierte Architektur an der Technischen Universität Wien.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Architektur, Architektur und Design, Kulturphilosophie und Philosophische Anthropologie, Philosophie

Publikationen in den Reihen: Architekturen

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kontingenz, Künstlichkeit und Travestie
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kontingenz, Künstlichkeit und Travestie

Zur Neubeschreibung von Themenarchitekturen

Eine Neubeschreibung von Themenarchitektur, die ihre travestierende Künstlichkeit als ihre eigentliche architektonische Qualität begreift.
Architekturen des Inauthentischen
ab 54,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Architekturen des Inauthentischen

Eine Apologie

Eine Affirmation des Inauthentischen in der Architektur. Ein Gegenkanon des Historismus und der Themenarchitektur.

Buchbeiträge


  1. Architekturen des Inauthentischen

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  2. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  3. Vorbemerkung

    Seiten 7 - 10
  4. Einleitung

    Seiten 11 - 36
  5. 1 Zur Begriffsgeschichte des Authentischen

    Seiten 39 - 72
  6. 2 Architektonische Authentizitätsartikulationen

    Seiten 73 - 126
  7. 3 Das Inauthentische in der Stilimitation des Historismus

    Seiten 129 - 204
  8. 4 Das Inauthentische in der Traditionswahrung

    Seiten 205 - 228
  9. 5 Das Inauthentische als Simulation in der Themenarchitektur

    Seiten 229 - 256
  10. 6 Hauptstädte des Inauthentischen

    Seiten 259 - 266
  11. 7 Budapest

    Seiten 267 - 318
  12. 8 Tiflis

    Seiten 319 - 366
  13. 9 Baku

    Seiten 367 - 410
  14. 10 Wiesbaden

    Seiten 411 - 452
  15. 11 Atlantic City

    Seiten 453 - 496
  16. 12 Doha

    Seiten 497 - 532
  17. Schluss: Nach dem Authentischen

    Seiten 533 - 536
  18. Literaturverzeichnis

    Seiten 537 - 560

  19. Kontingenz, Künstlichkeit und Travestie

    Frontmatter

    Seiten 1 - 4
  20. Inhalt

    Seiten 5 - 6
  21. Vorbemerkung

    Seiten 7 - 12
  22. Einleitung

    Seiten 13 - 44
  23. 1. Richard Rortys Neopragmatismus: Kontingenzbewusstsein als ästhetische und demokratische Autonomie

    Seiten 47 - 76
  24. 2. Judith Butlers anti-essentialistischer Feminismus: Queere Dekonstruktion verschleierter Kontingenzen

    Seiten 77 - 104
  25. Die ästhetischen Systeme der Themenarchitektur

    Seiten 107 - 118
  26. 3. Die Vergangenheit der Themenarchitektur im Historismus

    Seiten 119 - 140
  27. 4. Gegenwartsphänomene der Themenarchitektur

    Seiten 141 - 184
  28. 5. »Theming« in Theorie und Entwurf der Postmoderne

    Seiten 185 - 214
  29. 6. Las Vegas

    Seiten 217 - 264
  30. 7. Orlando

    Seiten 265 - 316
  31. 8. Dubai

    Seiten 317 - 354
  32. Ende: Beyond the Infinite

    Seiten 355 - 358
  33. Literaturverzeichnis

    Seiten 359 - 376

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung