Sarah Ralfs

Sarah Ralfs ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Theaterwissenschaft der Freien Universität Berlin und studierte Theater- und Literaturwissenschaft in Berlin und Paris.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Theater- und Tanzwissenschaft, Theaterwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Theater

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Theatralität der Existenz
ab ca. 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-09-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Theatralität der Existenz

Ethik und Ästhetik bei Christoph Schlingensief

Das Buch widmet sich dem Nexus von Ethik und Ästhetik in Schlingensiefs Werk anhand seiner künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Leben und Sterben. Es verfolgt werkgenealogische und kunsthistorische Spuren ebenso wie kunst- und medientheoretische Diskurse.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung