Hans-Christoph Ramm

Hans-Christoph Ramm (Dr. phil.), geb. 1949, lehrt Literatur- und Kulturwissenschaft mit dem Schwerpunkt Anglistik an der Universität des 3. Lebensalters der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Englische und Amerikanische Literaturwissenschaft, Familien-, Jugend- und Alterssoziologie, Literaturwissenschaft, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Edition Kulturwissenschaft

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lesen als Deutung
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-09-24

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Lesen als Deutung

Moderne Romane Großbritanniens und ihre Lektüre im dritten Lebensalter

Hans-Christoph Ramm geht der Frage nach, wie Leser_innen des dritten Lebensalters im Dialog mit literarischen Werken auf Diskrepanzen der Moderne reflektieren. Hierin liegt die demografische Relevanz der Studie.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung