Gudrun Rath

Gudrun Rath ist Professorin für Kulturwissenschaft an der Kunstuniversität Linz. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Kolonial- und Verflechtungsgeschichte mit dem Schwerpunkt auf Lateinamerika und der Karibik, der Wissenschaftsgeschichte sowie Kultur-, Übersetzungs- und Erzähltheorien.

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Untotes Gedächtnis
ab ca. 40,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Untotes Gedächtnis

Eine transatlantische Zombie-Geschichte

Die vergessene Geschichte der Zombie-Texte, die seit der Kolonisierung der Karibik Europa heimsuchen – bis heute.
Forensik
ab 14,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Forensik

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 1/2019

Diese Ausgabe der ZfK widmet sich der Rolle der Forensik in der Alltagskultur sowie in Kontexten von (Massen-)Gewalt der weiter zurückliegenden und unmittelbaren Vergangenheit.
Zombies
ab 14,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gudrun Rath (Hg.)
Zombies

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 1/2014

Wenn die Toten zum Leben erwachen: Die Figur des Zombie ist nach wie vor populär. Aber was genau ist ein Zombie und woher rührt seine Faszinationskraft? Das Heft der ZfK geht dem auf den Grund.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung