Andreas Rauh

Andreas Rauh (Dr. phil.), geb. 1980, ist Geschäftsführer des Human Dynamics Centre der Fakultät für Humanwissenschaften der Universität Würzburg.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kultursoziologie, Kulturtheorie, Kulturwissenschaft, Medienästhetik, Medienpädagogik, Medienphilosophie, Sprachphilosophie und Ästhetik, Medienwissenschaft, Pädagogik, Philosophie, Soziologie

Publikationen in den Reihen: Edition Kulturwissenschaft, Kultur- und Medientheorie

Web: www.andreasrauh.eu
Uni Würzburg

Veröffentlichungen im transcript Verlag

Fremdheit und Interkulturalität
ab 21,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Andreas Rauh (Hg.)
Fremdheit und Interkulturalität

Aspekte kultureller Pluralität

Der Band klärt grundlegende Konzepte von Fremdheit und Interkulturalität als Themenkomplexe humanwissenschaftlicher Forschung.
Aufmerksamkeit
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Aufmerksamkeit

Neue humanwissenschaftliche Perspektiven

Der Band beleuchtet grundlegende Erscheinungsformen der Aufmerksamkeit als Schlüsselkonzept humanwissenschaftlicher Forschung in der digitalen Mediengesellschaft.
Die besondere Atmosphäre
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die besondere Atmosphäre

Ästhetische Feldforschungen

Was ist Atmosphäre? Der Band entwickelt ein originelles ästhetisches Konzept von Atmosphäre, das zudem erfahrungswissenschaftlich erschließbar ist.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung