Franziska Reichenbecher

Franziska Reichenbecher (M.A.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Medienkulturwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Sie promoviert zu den Medien der Alltagsgastlichkeit, insbesondere mit Blick auf Architekturen, Tischkulturen und Reinigungsarbeiten. Ihre weitere Forschungsschwerpunkte sind Medienanthropologie, Medialität des Rests sowie Alltags- und Kollektivpraktiken.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Kulturtheorie, Kulturwissenschaft, Mediengeschichte, Medientheorie, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Edition Kulturwissenschaft

Web: Uni Mainz

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Medien des Gatekeeping
Neu
ab ca. 40,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Medien des Gatekeeping

Akteure, Architekturen, Prozesse

Gatekeeping als Medium der Zugangskontrolle aus kulturwissenschaftlicher Perspektive reflektiert.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung