Luise Reitstätter

Luise Reitstätter (Dr. phil.) ist Kulturwissenschaftlerin mit langjähriger Tätigkeit im internationalen Kunstbetrieb (u.a. documenta 12, Österreich Pavillon – La Biennale di Venezia). Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen Museologie, Raumsoziologie und Methoden qualitativer Sozialforschung.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Museum, Museumspädagogik und Kulturvermittlung

Publikationen in den Reihen: Edition Museum

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Ausstellung verhandeln
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-05-12

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Ausstellung verhandeln

Von Interaktionen im musealen Raum

Grundlegende Einblicke in den sozialen Mikrokosmos (Kunst-)Ausstellung. Wer interagiert hier wie, mit wem, zu welchem Zweck?

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung