Tilman Reitz

Tilman Reitz (Dr. phil. habil.) lehrt als Juniorprofessor für Wissenssoziologie an der Universität Jena. Seine Schwerpunkte sind Theorie der Geisteswissenschaften, Politische Philosophie, Gesellschaftstheorie und Ästhetik.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Medienphilosophie, Sprachphilosophie und Ästhetik, Philosophie, Politische Philosophie

Publikationen in den Reihen: Edition Moderne Postmoderne

Web: Uni Jena

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sprachgemeinschaft im Streit
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sprachgemeinschaft im Streit

Philosophische Analysen zum politischen Zeichengebrauch

Das Politische der Sprache – der Band zeigt in Auseinandersetzung mit poststrukturalistischer und analytischer Philosophie, wie Sprache jenseits anerkannter Regeln politisch wirken kann.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung